normal

Nominiert als Kandidat Top Outdoor Blog

Hey, da freue mich aber mal wie ein König. Dabeisein ist alles (aber ein paar Stimmen wäre auch nett). Ich bin nominiert als Kandidat für das Top Outdoor Blog 2019 von campz.de.

Ich laufe jetzt so viele Jahre und schreibe nun auch so viele Jahre. Es ist eher wie ein persönliches Notizbuch, um mich an die ganzen Plätze und Momente zu erinnern. Und ich mache das wirklich verdammt gerne. Aber natürlich ist es auch für euch da draußen interessant.

Ein Schlüsselmoment war die Rückmeldung “Hey, Elmar, wo bleiben denn die neuen Bilder?”. Manchmal wundere ich mich selber, wo ich wieder überall gewesen bin – und wie ich überhaupt dahin gekommen bin.

Mein Ziel ist es, meine Umgebung – die kleinen und die großen Plätze, die Natur und die Städte vor der Türe zu erleben.

Also: geht nach draußen und entdeckt das, was direkt vor eurer Haustüre liegt. Erlebt die Natur neu, schaut euch die schönen Stellen aus dem Sommer auch einmal im Winter an. Schaut euch den See an, an dem ihr sonst nur mit dem Fahrrad vorbei fahrt. Klettert auf den Berg hinauf, den ihr sonst nur von weitem seht.

Und: lasst mir gerne eine Stimme da!

Vielen Dank für euren Support!